Spielberichte

5. Sieg in Folge?!

Im Heimspiel gegen Fautenbach will der SCO die nächsten drei Punkte einfahren


(DaKe) Am Samstag trifft der SCO auf das Schlusslicht der Bezirksliga SV Fautenbach. Was auf dem Papier nach einer eindeutigen Sache erscheint, ist auf dem Platz noch lange nicht so klar. Die Gäste aus Fautenbach stehen zwar abgeschlagen auf dem 16. Platz, sind jedoch seit der Rückrunde nicht zu unterschätzen, weiß auch SCO Trainer Joachim Rüger. "Wer denkt wir können hier mal locker die drei Punkte bei uns behalten, der wird sich täuschen. Die Gäste kämpfen trotz der fast aussichtslosen Situation um jeden Punkt und wurden auch schon dafür belohnt. Das Engagement und der Wille zu siegen ist noch vorhanden und das wird auch ein entscheidender Punkt sein, auf den wir besonders Acht geben müssen," so Rüger. Wenn der SCO noch ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden will, dann muss ein weiterer Sieg und damit der fünfte in Folge her. Im Gegensatz dazu die Gäste aus Fautenbach, die sich trotz der Situation nicht aufgegeben haben und jedes Spiel als letzte Chance sehen. Dies sei laut Rüger bemerkenswert. „Wir müssen trotzdem unser Spiel durchziehen und konzentriert zu Werke gehen, dann bin ich sicher, dass wir gegen Fautenbach auch überzeugen werden."

Sport Club Offenburg 1929/50 e. V.

Fasanenweg 20 (Clubhaus)
77656 Offenburg
Telefon: 07 81 / 9 90 42 38 (Clubhaus)
e-Mail: info@sport-club-offenburg.de