News

Serkan Nezirov wird neuer Trainer beim SC Offenburg

User Rating: 5 / 5

Star ActiveStar ActiveStar ActiveStar ActiveStar Active
 

Eigengewächs kehrt in den Offenburger Südwesten zurück


Serkan Nezirov kehrt zu seinem Heimatverein als Cheftrainer zurück und wird die Mannschaft ab der Saison 2018/19 übernehmen. Serkan Nezirov, 4 Jahre Coach beim FV Urloffen, war im Sommer 2017 mit seinem Team in die Bezirksliga aufgestiegen.

Als Spieler war Nezirov u.a. für den SV Berghaupten in der Landesliga aktiv, bevor er 2011 als Spielertrainer zum SV Ortenberg wechselte. Vor seinem Engagement in Berghaupten spielte Nezirov bis 2009 bei den A-Junioren des SC Offenburg. 2018 wird Nezirov die DFB Elite Jugend Lizenz absolvieren, die dritt Höchste Lizenz, nach dem Fußball Lehrer und der A-Lizenz.

Nezirov folgt auf Cheftrainer Wolfgang Zemitzsch, der 3 Jahre beim SCO tätig war.

Zemitzsch hatte den SCO nach dem großen Umbruch des Teams mit vielen jungen Spielern übernommen und eine spielstarke Truppe geformt. Wolfgang Zemitzsch wird in der neuen Saison eine neue Herausforderung suchen und bleibt dem SC Offenburg nach wie vor freundschaftlich verbunden.

Der Sport-Club Offenburg, steht nach Abschluss des professionell geplanten und durchgeführten Mentoringprogramms im Bereich des Vorstands, im Frühjahr vor einem großen Umbruch. Die Verpflichtung von Serkan Nezirov ist auch ein Signal im Rahmen des Generationenwechsels im Offenburger Südwesten.

Sport Club Offenburg 1929/50 e. V.

Fasanenweg 20 (Clubhaus)
77656 Offenburg
Telefon: 07 81 / 9 90 42 38 (Clubhaus)
e-Mail: info@sport-club-offenburg.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies sowie andere Technologien wie Google Analytics. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.
Weitere Infos Ok Ablehnen