News

SCO verlängert mit Trainer Karsten Kalt über die Saison hinaus

Die Offenburger setzten auf Kontinuität und verlängern mit ihrem Trainer

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Offenburger setzen auf Kontinuität und verlängern mit ihrem Trainer


(DaKe) Der SC Offenburg hat die Winterpause genutzt, um mit seinem aktuellen Trainer der ersten Mannschaft Karsten Kalt erfolgreich den Vertrag zu verlängern. Kalt kam im vergangenen Sommer zum SC Offenburg als Nachfolger von Sergej Herter, der mit den SCO am letzten Spieltag der Vorsaison die Klasse halten konnte. Ein ähnliches Ziel verfolgt auch Kalt, der in der Hinrunde eine Achterbahnfahrt seiner Mannschaft durchlebte. Nach einem schwierigen Beginn mit vielen Verletzten und Urlaubern folgte eine Positivtrend, ehe es Ergebnistechnisch schlagartig wieder schlechter lief. Zuletzt, vor der Winterpause fuhr man gegen den starken Aufsteiger Elgersweier den zweiten Saisonsieg ein und ging damit auch in die Pause. Die Mannschaft von Kalt nahm in der Winterpause an insgesamt vier Hallenturnieren teil und gab dabei Anlass zur Hoffnung, dass es in der Rückrunde besser laufen wird. Mit tollem und technisch schönem Fußball kam man in den Turnieren beim FV Schutterwald, VFR Willstätt, SV Niederschopfheim und dem SV Kork mindestens immer bis ins Halbfinale. In Willstätt verlor man knapp das Finale, jedoch beim Benefizturnier zuletzt in Kork belohnte sich die Mannschaft mit dem Turniersieg. Sportvorstand Waldemar Kraus ist trotz der Tabellensituation positiv gestimmt. „Karsten macht gute Arbeit, die Spieler sind mit ihm durchweg zufrieden. Das Training fordert die Jungs macht aber gleichzeitig auch Spaß. Dies war auch ein Grund, warum wir mit Karsten zufrieden sind und mit ihm über die neue Saison hinaus verlängert haben“, so Kraus. Der SCO beginnt seine Rückrunde mit dem Nachholspiel am 2. März beim FV Rammersweier. Das Auftaktprogramm (Rammersweier, Langenwinkel, Hofstetten) wird direkt ein Gradmesser für die Mannschaft von Trainer Kalt und den SC Offenburg und ob die Mission Klassenerhalt erneut erreicht werden kann in dieser Saison.

Social Media

Image
Image
Image
Image

Neuste Beitrag

Sport Club Offenburg 1929/50 e. V.

Fasanenweg 20 (Clubhaus)
77656 Offenburg
Telefon: 07 81 / 9 90 42 38 (Clubhaus)
e-Mail: infoatsport-club-offenburg.de
(at durch @ austauschen)

Bild des Tages 📸

SCO-Ottersweier-2422.jpg